Babylon Berlin Wiki
Advertisement


Hannah Herzsprung (*07. September 1981 in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin. In Babylon Berlin spielt sie die Rolle von Helga Rath, die Geliebte von Gereon und Witwe von Anno Rath.

Karriere[]

Als Tochter des Schauspielers Bernd Herzsprung übernahm sie 1997 ihre erste Rolle im BR-Fernsehen. Ab 1999 nahm sie privaten Schauspielunterricht.

2005 spielte sie im Fernsehfilm "Emilia - Die zweite Chance" und im Spielfilm "Vier Minuten" mit. Für beiden Filme erhielt sie Preise und spielt daraufhin in der Verfilmung von "Der Baader Meinhof Komplex" mit, in "Der Vorleser" und in "Lila, Lila". Für ihre Rolle in der ARD-Serie "Weissensee" wurde sie mit dem Bambi als Beste Schauspielerin ausgezeichnet.

Im Fernsehfilm "Die Dasslers" spielte sie an der Seite von Christian Friedel. In "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm" spielte sie gemeinsam mit Lars Eidinger.

Advertisement